Die Eckpunkte

  • von Grundverständnis und Leitidee, die hinter der Arbeit von kuntzmedia stehen,
  • von Schwerpunkten und Vorgehensweise der Arbeit

lassen sich mit 3 kurzen Zitaten von Paul Watzlawick, Frederic Vester und Maria Montessori markieren.

Man kann nicht nicht kommunizieren!

(Paul Watzlawick, 1921-2007)


Ich finde es wichtig,
  • über die vorhandenen Möglichkeiten und Wege der Kommunikation nachzudenken,
  • das eigene Kommunikationsverhalten zu reflektieren,
  • Chancen für gelingende Kommunikation und Interaktion gezielt zu nutzen.

Weiterlesen...

Der Nutzen von Informationen

liegt in der Auswahl, nicht in der Fülle,

liegt in ihrer Relevanz, nicht im Übertragungstempo.
(Frederic Vester, 1925-2003)


Ich finde es wichtig,

  • Informationen gezielt auszuwählen und darzustellen,
  • multimediale Präsentationen (wie z.B. Web-Auftritte) zu effektiven, effizienten und zufrieden stellenden Bestandteilen der Informatinsweitergabe werden zu lassen,
  • die Möglichkeiten, die Medien wie das Internet bieten, als Chance zu sehen und zu nutzen.

Weiterlesen...

 Hilf mir, es selbst zu tun!
(Maria Montessori, 1870-1952)


Ich finde es wichtig,

  • Hemmschwellen vor den sogenannten "neuen" Medien abzubauen und Räume zum Ausprobieren, Erkunden und Experimentieren zu schaffen und zu zeigen,
  • durch einen selbständigen und zielgerichteten Umgang mit Medien die Kommunikation auf vielfältige Weise selber zu gestalten und zu bereichern,
  • Freiheit und Selbstbestimmung nicht dort enden zu lassen, wo Technik, Strom und Elektronik anfangen.

Weiterlesen...